Radio hören als Hobby

Kritische Verbraucherseite!

AKTUELLES mehr 

Smartphone-Neukauf vermeiden: Wie Sie Ihr Gerät länger behalten und betreiben 
heise + zeigt, was Sie für Ihr Android- und iOS-Smartphone tun können, wenn der Speicher knapp wird, die Updates ausbleiben oder der Akku schlapp macht. weiterlesen 

IFA bleibt weitere zehn Jahre in Berlin – Vertrag unterzeichnet 
Die Elektronikmesse IFA wird auch weiterhin in Berlin stattfinden. Allerdings wird die Berliner Messegesellschaft nur noch Vermieter der Hallen sein. weiterlesen 

Tod der letzten Telefonzellen: Abschied vom öffentlichen Fernsprecher 
Das Smartphone macht die Telefonzelle überflüssig. Der öffentliche Münzfernsprecher in Deutschland ist bald Geschichte – Zeit zum Abschiednehmen. weiterlesen

Der Quantennavigator: Neuer Sensor könnte GPS bei Schiffen überflüssig machen 
Nicht immer ist Satellitennavigation verlässlich. Quanteneffekte sollen nun dabei helfen, neuartige Positionierungstechnologien zu entwickeln. weiterlesen

Wi-Fi Sensing kurz erklärt: WLAN
als Radar nutzen 
WLAN-Komponenten vermessen zum Optimieren der Datenübertragung laufend ihre Umgebung. Die Technik lässt sich auch zum Home-Monitoring verwenden. weiterlesen 

Ahrtal-Flutgebiet: Neues Warnnetz mit elektronischen Sirenen betriebsbereit 
Als Konsequenz aus den Problemen mit dem bestehenden Warnsystem bei der Flutkatastrophe im Ahrtal 2021 geht nun ein neues Warnnetz mit einem Test in Betrieb. weiterlesen 

Autoradio nachrüsten: DAB+, Android Auto, Bluetooth, Moniceiver & Co. 
Wer an seinem alten Auto hängt, muss nicht auf Bluetooth, DAB+ oder Smartphone-Integration verzichten. Der Ratgeber zeigt, wie man ältere Pkw per Adapter oder Moniceiver nachrüstet. Bei neuen Autos gehören Infotainment-Systeme längst zum Standard: Touchscreen-Geräte mit Navigation, DAB+ sowie Schnittstelle für Smartphones. Bei älteren Kraftfahrzeugen ist das anders, hier gibt es bestenfalls Drehknöpfe, einen CD-Schacht und UKW-Radio. Es gibt aber zahlreiche Wege, den eigenen Pkw bezüglich Musik und Multimedia auf den neuesten Stand zu bringen. weiterlesen

Immer mehr Beschwerden

Störende Geräusch-Untermalung
in Radio und Fernsehen
 

"Niemand von ARD und ZDF will das Problem begreifen und verstehen" weiterlesen 

Bei der Sendersuche auf UKW-Radio oder DAB+ habe ich kaum einen Sender gefunden, bei dem es Gesprochenes ohne Hintergrundgedöns gibt. Und es wird immer schlimmer! Auch im Fernsehen - und dabei meistens bei vielversprechenden Dokumentationen, bei denen der Backgroundsound nur noch nervt und zum Abschalten verleitet. 
Leserbriefe
und Antworten
der Sender, oft aus Textbausteinen zusammengesetzt, gibt es HIER

Hintergrund-Gedöns:
Viele weitere Meinungen zu Geräuschmüll in Radio und Fernsehen.
Initiative gegründet. hier

Stress mit Otelo-Prepaid-Karte 

Der schwierige Umgang mit Internet-Werbung 
Ungebetene Videos, Reklame, Hotelangebote - Werbung im Netz nervt. Doch wir sind ihr nicht ausgeliefert, findet Marketing-Experte Tropp. Wir sind nur zu bequem. weiterlesen

Weitere News 

Satelliteninternet Starlink als (noch eher unpräzise) GPS-Alternative nutzbar 
Auch ohne Hilfe von SpaceX ist es US-Forschern gelungen, über Starlink Positionen zu bestimmen. Es wäre die erste privatwirtschaftliche GPS-Alternative. - Signale des Satelliteninternets Starlink von SpaceX können als Alternative zum globalen Positionsbestimmungssystem GPS benutzt werden, ohne dass SpaceX dafür irgendetwas machen muss. Das hat eine Forschungsgruppe der Universität von Texas in zwei Jahre langer Arbeit und ohne Unterstützung durch SpaceX herausgefunden, berichtet das US-Wissenschaftsmagazin Technology Review. weiterlesen 

Der neue Mobilfunkstandard 5 G: Technik und Hintergründe - Wie gefährlich ist 5 G? 

zu funkempfang.de

Der Murks-Detektor

Liebe Leser, ärgern Sie sich auch bisweilen über Produkte, die Ihren Vorstellungen von vor dem Kauf nicht entsprechen, weil sie die versprochene Funktionalität oder Qualität in der Praxis nicht erreichen? Im Sprachgebrauch wird so etwas oft als Murks oder Pfusch bezeichnet. Diese Seite will solche Ärgernisse „detektieren“, also aufspüren, wie es der Duden übersetzt. Beispiele aus dem täglichen Gebrauch gibt es viele, wobei die Reihenfolge rein willkürlich gewählt ist. Diese Webseite heißt daher
Murks-Detektor 
Wenn Sie auch solche Fälle kennen, über die Sie sich schon geärgert haben, dann schreiben Sie.

Notfallkommunikation per 
Funk – wie geht das? 
Das Handy geht nicht mehr und das Festnetz gibt keinen Laut mehr von sich. Aber wie kommuniziert man dann? Lösungen wie CB- oder Amateurfunk erlauben über kleine und große Distanzen die Verständigung. TechStage zeigt die wichtigsten Geräte dafür.
Es muss keine Zombie-Apokalypse sein – doch was macht man eigentlich, wenn das Festnetz und das Mobilfunknetz schlichtweg nicht mehr funktionieren? Wie kommuniziert man dann mit seinen Freunden, Nachbarn und Verwandten oder dem sogenannten Helferkreis? Wenn der Brief nicht mehr ausreichen sollte, der hoffentlich noch befördert wird, lautet die Lösung: Funk. weiterlesen


Links zu meinen weiteren privaten Internet-Angeboten

Thema Fahrrad und Radtouren

Fahrrad: Viel Forschungsbedarf
für die Verkehrswende 
Dass mehr Fahrradfahren eine gute Idee ist, um das Klima und die Städte zu entlasten, ist beim Verkehrsministerium langsam angekommen: Es fördert Forschung. Mit den Fahrrad-Professuren soll der Radverkehr in der Forschung und Ausbildung von Verkehrsplanerinnen und -planern Fuß fassen – dafür stehen den Lehrstühlen für fünf Jahre jährlich jeweils bis zu 400.000 Euro zur Verfügung. Bis 2023 hält das Bundesministerium für Verkehr zudem 125 Millionen Euro für die Realisierung von Modellprojekten bereit. Sechs der sieben Professuren sind inzwischen besetzt und wollen für neuen Schwung im Sattel sorgen und den verkehrsplanerischen Nachwuchs für Sicherheit, Fußverkehr und Logistik fit machen. weiterlesen

  DVD-Beispiel

Vorfreude auf schöne Radtouren 
ist die schönste Freude:

72 Fotoschau-DVDs machen Lust, mal wieder loszufahren. zur DVD-Übersicht

Oberwesel am Rheinradweg

130 Erfahrungsberichte über Radtouren
auf mehr als 52.000 km in Deutschland

RADTOUREN.NET  Die schönsten Radtouren in Deutschland - Reiseberichte, Tipps, Quartiere
+Über 70 Radtouren-DVDs - ideal für den Beamer-Abend - schöne Landschaften erleben

zum Beispiel hier: Holsteinische Schweiz
Main-Radweg - Fünf-Flüsse-Radweg in Bayern

SPARGELRADWEG 

Die Seiten für Radelfreunde

Alle Radtouren von A bis Z

Die schönsten Touren zwischen Elbe, Weser + Aller

Entlang der Niedersächsischen Spargelstraße
- Video
FAHRRADBÜCHER Karten, Bücher + Radel-Software

Kulturroute - 800 km rund um und durch Hannover

3 x 10 Tipps zu Radtouren,
die nicht jeder kennt

GPS am Fahrrad - Navigieren mit der Komoot-App

Smartphone als Navi - Akkutechnik

Dieter Hurcks  Homepage

Kontakt - Impressum - Copyright D. Hurcks © 2021

Bitte erlauben Sie bei Einsatz eines Werbeblockers den Zugriff auf die statischen Anzeigen dieser Website, da nur mit den Werbeeinnahmen der Weiterbetrieb gewährleistet werden kann. 

Stand: 25. November 2022