Ausgaben

Aktuelles



Das eMagazin bietet u.a. Testberichte:  Funk- und Radio- Empfänger, Scanner, Internetradio, Digitalradio u.v.m.

*seit Mai 1996
(ehem. RADIO-SCANNER)

FE 1 bis 50
und Radio-
Scanner
all-in-one auf DVD

Testberichte
+ Ergänzungen
und Korrekturen
 

Bücher

Alle Testberichte
- Funkempfänger
- Radioreceiver
- Audiosoftware
- Multimedia

Funk-Links
Berichte
Recht + Urteile
Bannertausch

Aus dem Archiv:
Radio-Scanner


Impressum/Kontakt 

Seite 1

Stand: 18.01.2017

Lach mal:
Null Uhr
Videorecorder

 

 

 

Funk-Radio-Audio-News

FUNKEMPFANG.DE - die PDF-Ausgaben - Gesamtinhalt XLS - PDF

FUNKEMPFANG.DE Testberichte Seite 1

 




SDR-Empfänger: gut und schnell
Die steigende Verbreitung der Software definierten Empfänger führt zu einer willkommenen Differenzierung des Angebots. Somit kann der Anwender aus dem Vollen schöpfen und seinen Empfänger nach Maß finden. Der FDM-S1 des italienischen SDR-Pioniers ELAD bezieht hier mit seinen zeitgemäßen Charaktereigenschaften eine klare Position. Ein Erfahrungsbericht von Clemens Seidenberg. Bericht - in FE 7 (12/2005) wurde der FDM-77 vorgestellt
Aktivantenne für DAB und DVB-T
Wer das digitale terrestrische Fernsehen in weniger günstiger Empfangslage empfangen will, kommt meistens mit den serienmäßig mitgeliefrten Antennen nicht zum Erfolg. Die Aktivantenne "Full HD indoor Antenna" von One-for-all dagegen sorgt dank ihrem Verstärker auch in Problembereichen für guten Empfang. Bericht - Pressetext
Auto-Digitalradios zum Nachrüsten
Die Firma Pure aus Großbritannien sollte dem Leser bereits von zahlreichen Geräten, die auf FUNKEMPFANG.DE vorgestellt wurden, ein Begriff sein. Nun hat Pure nach dem Autoradio „Highway“ ein weiterentwickeltes Nachfolgemodell Highway 300 Di auf den Markt gebracht. Das Radio wird fest im Auto eingebaut und bietet bedeutend mehr Möglichkeiten als die mobile Lösung. Der Adapter wird neben Pure unter dem Namen Alpine Ezi-DAB auch von Alpine vertrieben.
Testbericht von Marcel Goerke
SolarDAB 2 - ein "anderes" Radio
Das Roberts Solar-Radio ist ein völlig unkonventionelles Radiogerät. Es kann zum einen Digitalradio (DAB+) empfangen, zum anderen UKW. Den Strom dafür bezieht es über ein Solarpanel auf der Oberseite. Im FE-Test soll das Gerät zeigen, was es kann. Fazit: "
Die Empfangsleistung könnte etwas höher sein, ansonsten aber ist das Roberts SolarDAB 2 ein tolles Gerät!"
Testbericht von Marcel Goerke

DAB-Radio mit UKW-Empfang 
Noch ganz frisch auf dem Radiogerätemarkt ist die Firma DigitalBOX Europe GmbH. Das Unternehmen aus Ratingen bei Düsseldorf hat zu Jahresbeginn 2012 gleich fünf Empfänger unter der Handelsmarke Imperial in den Handel gebracht. Diese reichen von sehr kleinen handlichen Empfängern bis zu größeren Taschengeräten und einem Adapter für das Auto.
Eines dieser Geräte ist der Imperial DABMAN 20.
Marcel Goerke hat ihn getestet. Testbericht

DAB+ & DVB-T am PC empfangen 
Der „ran - T Stick+“ ermöglicht digitalen Empfang von Fernsehen und Radio am PC - und das für unter 40 Euro. Kann das wirklich gehen, dass ein so winziger USB-Stick gleichzeitig den digitalen Empfang von Fernsehen (DVB-T) und Radio (DAB/DAB+) ermöglicht? Aufgrund früherer Tests war ich skeptisch, weil die Erfahrungen zeigten, dass es oft Probleme gibt, wenn unterschiedliche Technologien kombiniert werden. Testbericht

Hochwertiger Alleskönner
Die Firma Sangean aus den Niederlanden überzeugt immer wieder mit neuen Geräten, die durchweg hochwertig gearbeitet sind und klanglich bei den „Großen“ mitspielen. Da macht es immer wieder Spaß, diese Geräte zu benutzen. In seinem Erfahrungsbericht stellt Marcel Goerke das Gerät „DDR-63plus“ vor, das Digital- und Webradio sowie UKW empfängt und sogar einen CD-Player eingebaut hat. Testbericht

Test des Sangean WFT-1D plus - ein Baustein für die HiFi-Anlage mit DAB+ und WiFi-Webradio.



Im mittleren Preissegment angesiedelt ist das Modell Imperial HD 3 plus.
Digitalbox Imperial HD 3 plus
Die Preisspanne bei Empfängern für das digitale Satellitenfernsehen ist immens und reicht von 50 bis weit über 300 Euro.  FE hat das von der Ausstattungsliste her vielversprechende Gerät der Firma Digitalbox Europe GmbH aus Ratingen bei Düsseldorf getestet, das für rund 120 Euro zu haben ist. Testbericht

Rückseite und Fernbedienung: TechniBox S1 und S1+ (unten)
TechniBox S1 von TechniSat 
Zeit zum Umsteigen auf den digitalen Sat.-Empfang. Denn am 30. April 2012 werden die Analogsignale abgeschaltet. Die Firma TechniSat hat rechtzeitig zu diesem Termin einen neuen Satellitenreceiver auf den Markt gebracht, der vor allem durch seine gute Bedienbarkeit und den LAN-Anschluss besticht. Testbericht
Telefunken lebt wieder auf
Eine alte Marke macht wieder von sich reden: Telefunken. Mehrere Unternehmen entwickeln, produzieren und vertreiben die Produkte unter der Marke Telefunken in über 120 Ländern. Eine davon, die Intron Electronic GmbH aus dem Saarland, hat den hier vorgestellten HiFi-Baustein entwickelt und produziert und vertreibt ihn unter dem Namen IR-310. Testbericht
Die neue „Wunderwaffe“
Das Topmodell der WiNRADiO SDR-Empfänger heißt WR-G33DDC Excalibur Pro. Mit rekordverdächtigen 4 MHz Spektrum- und Aufnahmebreite bietet der neue SDR-Empfänger neue Perspektiven in der Signal- und Empfangsanalyse. Clemens Seidenberg hat dem Gerät unter die Haube geschaut. Bericht
Nachrüst-Autoradio Pure Highway 
Wer keinen Einbauschacht für ein zusätzliches DAB+-Autoradio hat, findet in dem Modell Highware von Pure eine alternative Lösung für die Nachrüstung. FE-Autor Marcel Goerke hat das Gerät getestet, das für rund 100 Euro zu haben ist und ein normales Autoradio ergänzen soll. Bericht
Dual DAB Car 1 im Praxistest 
Das Angebot an DAB+-fähigen Autoradios ist noch überschaubar ist. Das DAB Car 1 von Dual zählt dabei zu den günstigste Modellen zur Nachrüstung. FE-Autor Marcel Goerke hat das rund 120 Euro teure Gerät getestet. Bericht
Testbericht: Pearl Video-Streamer
Wäre doch schön, wenn man den Bildschirm seines Notebooks ohne Kabelsalat auf einen größeren Flachbildschirm übertragen könnte, etwa für eine Fotoschau oder eine Videopräsentation. Und dazu  noch einen entferntern Computer per Maus oder Tastatur steuern. Mit dem HDMI-WLAN-Video-Streamer von Pearl soll das kein Problem sein. FE hat´s getestet Bericht
Hierzu sind zahlreiche Leserzuschriften eingegangen!

Testbericht: Eine Fernbedienung für alle? - Logitech Harmony 650
Eine Fernbedienung für fünf - geht das? Was Logitech so blumig bewirbt, hat FE-Autor Dieter Hurcks in der täglichen Praxis mit fünf Geräten der Unterhaltungs- elektronik ausprobiert. Ergebnis: Es geht, aber einige Übung ist schon notwendig. - Erfahrungsbericht

Musik und Videos gratis sammeln
Mit Audials One 9 kann man im Internet gratis und legal Medien aller Art wie Videos, Musikstücke und Podcasts automatisch suchen und aufzeichnen lassen. So bekommt man nach und eine eine riesige Sammlung seiner Lieblingstitel. Die neueste Version kann sogar Clouds wie die Drop Box nutzen.
Lesen Sie, was die Software sonst so alles vermag hier.
Testbericht: Digitalradio Pure One Classic Series II mit UKW
Die dritte Auflage des Pure-Bestsellers beherrscht das neue Digitalradioformat DAB+. Zusätzlich empfängt das Gerät UKW und kann Musik vom MP3-Player oder iPod & Co. abspielen. Dazu ist es sogar in der Lage, Sendungen aufzuzeichnen und in gewissem Rahmen auch zeitversetzt wiederzugeben. Erfahrungsbericht von Dieter Hurcks
Testbericht: DAB-Plus-Empfänger
Sailor Plus SA-123 

Der Sailor SA-123 ist ein tragbares DAB-Radio aus China für Netz- und Batteriebetrieb. Auf dem Markt ist dieses Radio bereits seit einigen Jahren in unterschiedlichen Ausführungen, meist nach altem DAB-Standard. Diese Version empfängt sowohl DAB als auch DAB+ sowie UKW. Erfahrungsbericht von Klaus Fuchs
Testbericht: DAB-Plus-Empfänger
Dual DAB 4 

Für rund 40 bis 50 Euro ist dieses Gerät eine gute Wahl mit ausgezeichnetem Preis/Leistungsverhältnis.
Wer keine großen Ansprüche an den Klang (mehr kann man von einem Mono-Lautsprecher dieser Preisklasse nicht erwarten) stellt und wem es um das reine Empfangserlebnis von DAB+ geht, der ist mit diesem Gerät gut bedient. Gegen den mobilen Einsatz spricht jedoch der hohe Akkuverbrauch. Kein Antennenanschluss!
Erfahrungsbericht von Marcel Goerke
Testbericht: Sangean WFR-1D 
Das Sangean-Radio WFR-1D plus ist schön verarbeitet und so hochwertig, wie man es bei Vorgängermodellen und ähnlichen Modellen dieser Preisklasse aus dem Hause Sangean gewohnt ist. Klanglich bleiben auch keine Wünsche offen. 
Erfahrungsbericht
von Marcel Goerke
Testbericht: Telefunken KR-2 
Nach dem Auspacken hält man ein 700 Gramm leichtes Gerät mit Kunststoffgehäuse in silber-schwarzem Gewand in der Hand. Das Design und der herausziehbare Tragegriff („Henkel““) an der Oberseite erinnern ein wenig an die 1960er Jahre und bringen so einen gewissen Retroflair mit. Mir gefällt es, schreibt FE-Autor Marcel Goerke in seinem
Erfahrungsbericht
- lesen Sie, welche Empfangsleistung dieses Gerät auf UKW und bei DAB/DAB+ bringt.
Testbericht Solar-Powerbank "Energy Save"
Wer sein Handy, Smartphone oder Navi unterwegs aufladen muss, dem bietet die Solar-Powerbank "Energy Save" dafür mehrere Möglichkeit. Erfahrungsbericht

Umsteigen auf das superschnelle USB 3.0 
Wer viele große Daten kopiert, spart mit wenig Aufwand und bei geringen Kosten eine Menge Zeit, denn USB 3.0 ist höllisch schnell. Was man braucht, lesen Sie hier.

Audio-Bausätze

 

zurück zu Seite 1

Selber senden

 

 

 

 

Weitere Homepages: www.radtouren.net - www.funkempfang.de - www.hurcks.de (Medienbüro) - www.fahrradbuecher.de - www.spargelradweg.de